BUTTERFLY STORIES + UNITED & DIE ROTEN REBELLEN AUS MANCHESTER


BUTTERFLY STORIES ist ein ungewöhnlicher Naturfilm, der auf Genregrenzen pfeift und dafür beim Filmfestival im italienischen Gran Paradiso mit dem Preis der Jury belohnt wurde und zudem mehrere Nominierungen auf anderen Filmfestivals erhielt.

Wir zeigen den Film anlässlich des 25-jährigen Bestehens von Christoph Schuchs 1993 in Wiesbaden gegründeter Produktionsfirma Avanti-Film. 2016 entstand mit EUROPA – EIN KONTINENT ALS BEUTE Schuchs fünfter abendfüllender Dokumentarfilm.

UNITED – DIE ROTEN REBELLEN AUS MANCHESTER ist ein spannendes Lehrstück über ein Graswurzelprojekt und über große Romantiker: Fußballtraditionalisten, soziale Aktivisten und Naturschützer; Leute, die einfach nur ein Bier auf der Stehtribüne trinken wollen oder den Club zum bienenfreundlichsten Fußballverein der Welt machen möchten.

Im Anschluss an den Film gibt es eine Diskussionsrunde zum Thema:
'Was macht die Kommerzialisierung? Mit dem Fußball, mit unserer Gesellschaft, mit meinem Leben?'.
Mit Henni Nachtsheim (Badesalz, SGE), Mara Pfeiffer (Wortpiratin, MZ05) und weiteren Gästen.

Mioderation: Andrea Wink

Zu Gast:
Christoph Schuch, Regisseur
Wiesbadener Kinofestival e. V. - Caligari FilmBühne Kulturamt Wiesbaden

Eintritt: 7 €, ermäßigt 6 €


Butterfly Stories:

Freitag, 27.4.2018,18.00 Uhr

United- Die roten Rebellen aus Manchaster

Freitag, 27.4.2018, 20.00 Uhr

Kombiticket für beide Filme am 27.4.18: 10 €

Butterfly Stories: 

Freitag, 27.4.2018,18.00 Uhr

D 2013 // 90 Min. // FSK: ungeprüft //
Regie: Christoph Schuch //

United- Die roten Rebellen aus Manchaster

Freitag, 27.4.2018, 20.00 Uhr

Kombiticket für beide Filme am 27.4.18: 10 €