FILMSTADT WIESBADEN: AUS DIESER STRAßE GEH’ ICH NICHT RAUS


Freitag, 14.09.2018, 20:00 Uhr // D 1981, 101 Min., FSK: ab ungeprüft //
Regie: Guenter Ciechowski, Ute Müller-Thomas
// Schnitt: Crissy Hemming
Musik: H. und J. Geiser, Tom Woll //
Mit Willy Basting, Jonny und Horst Bröker, Familie K.H. Kortheuer, Tom Woll und vielen Bewohnern der Nerostraße //

Als die Sanierung des Bergkirchenviertels in den 1970er-Jahren begann, war insbesondere unsere Nerostraße betroffen, sie grenzte das Sanierungsgebiet zum Norden hin ab. In dem Viertel mit gelebter Nachbarschaft rückten die Bagger an und es wurde einiges an wertvoller Bausubstanz zerstört. Supermarktketten machten sich breit und viele mussten das ‘Bergkirchengebiet’ verlassen, weil sie sich die neuen teuren Wohnungen nicht leisten konnten. Aber die ‘Nerosträßler’ hielten zusammen und versuchten mit allen Mitteln zu bleiben, was jedoch nicht allen gelang.

Zu Gast am 14.9.: Crissy Hemming

Kulturamt Wiesbaden – Caligari FilmBühne, Wiesbadener Kinofestival e.V. in Kooperation mit dem Lilienjournal

Eintritt: 7 €, ermäßigt 6 €

Freitag, 14.09.18, 20.00 Uhr