Videoworkshop für junge Geflüchtete


Videoworkshop für junge Geflüchtete
im Alter von 15 - 21 Jahren
in den Osterferien 26.-31. März 2018
Tägl. 10.00-18.00 Uhr

Dieses Projekt bietet Jugendlichen die Gelegenheit, mit anderen jungen Leuten zusammen zu kommen um gemeinsam an einem Videofilm zu arbeiten. Entstehen soll ein Film, dessen Genre und Inhalt gemeinsam mit den Beteiligten entwickelt wird. Das Filmprojekt wird den Jugendlichen die Möglichkeit geben, durch das Medium Film mit anderen Menschen in einen Dialog zu treten und Ihre Ergebnisse auch für Außenstehende zu dokumentieren. Der fertige Videofilm wird im Rahmen der exground youth days im November 2018 in der Caligari FilmBühne aufgeführt.

Eine Teilnahmegebühr wird nicht erhoben!

Interessenten wenden sich bitte an:
Ottmar Schick, Telefon: 0171 31 40799,
E-Mail: info@schick-design.de
Alexander Sommer, Telefon 0611 314624,
E-Mail alexander.sommer@wiesbaden.de

Erstes gemeinsames Vortreffen:
Sa. 17.02.2018 um 16.30 Uhr
in der Caligari FilmBühne
Marktpl. 9, 65183 Wiesbaden

Im Anschluss können wir uns gemeinsam
den exground Jugendfilm des Monats anschauen:

DIE MITTE DER WELT
Deutschland 2016, OF, 115 Min., FSK: ab 12,
Regie/Drehbuch: Jakob M. Erwa, Kamera: The Chau Ngo,
mit: Louis Hofmann, Sabine Timoteo, Inka Friedrich,
Svenja Jung, Nina Proll

Im Alter von 15 – 21 Jahren

in den Osterferien 26.-31. März 2018

Tägl. 10.00-18.00 Uhr