exground Film des Monats


Ein kunstvolles Meisterwerk, gespickt mit psychedelischen Bildern und expliziter Erotik: Am Vorabend der französischen Revolution wird das schöne Bauernmädchen Jeanne von einem tyrannischen Fürsten vergewaltigt. In ihrer Qual erscheint Jeanne der Teufel in Phallusform, um sie in seinen Bann zu ziehen. Aber jeder, der seine Seele an den Teufel verkauft, wird einmal den Preis dafür zahlen …

„Es ist schon ein wirklich bahnbrechendes Werk, das hier das Licht der Öffentlichkeit wieder erblickt.“ (Tip Berlin)

Wiesbadener Kinofestival e. V.
Eintritt: 7 €, ermäßigt 6 €

Mittwoch, 25.10.2017, 20.00 Uhr