exground filmfest 2019


Zur kommenden Festivalausgabe vom 15. bis 24. November 2019 werden wir wieder rund 200 Kurz- und Langfilme aus aller Welt präsentieren – in den angestammten Festivalsektionen American Independents, International und Made in Germany ebenso wie in einer Reihe von Wettbewerben.

Der diesjährige Länderschwerpunkt von exground filmfest ist dem vielfältigen Filmschaffen in Brasilien gewidmet – ein Land, das seit der Wahl des Rechtspopulisten und Ex-Militärs Jair Bolsonaro zum Präsidenten besonders im internationalen Fokus steht. Es wird spannend sein zu erleben, wie sich dieser Rechtsruck in den Filmproduktionen niedergeschlagen hat. Erfahrungsgemäß führen solche politischen Umwälzungen zu besonders kreativen und interessanten Filmjahrgängen. Das haben schon unsere Länderschwerpunkte davor zu Griechenland, zur Türkei, zum Iran und zu den Philippinen eindrucksvoll gezeigt.

Sie, liebes Publikum, dürfen sich aber nicht nur auf ein vielseitiges Filmprogramm freuen, sondern auch auf ein interessantes Rahmenprogramm mit Partys, Podiumsdiskussionen, Lesungen und Konzerten.

Ihr Festivalteam von exground filmfest