BIRD ATLAS [ATLAS PTÁKU]

17.11.2021 20:00 – Caligari FilmBühne

Tschechische Republik/Slowakei/Slowenien 2021 92 Min. tschech. Omd+eU

Drehbuch: Petr Pýcha, Olmo Omerzu, Kamera: Lukáš Milota, Schnitt: Jana Vlčková, Produktion: endorfilm, Produzent: Jiří Konečný, Darsteller: Miroslav Donutil, Alena Mihulová, Martin Pechlát, Vojtěch Kotek, Eliška Křenková, Pavla Beretová

Eines Tages flattern Mahnungen eines langjährigen Lieferanten ins Büro von Ivo Rona, seines Zeichens Gründer und CEO eines mittelständischen Technologieunternehmens. Er muss sich schon sehr wundern und kann es eigentlich nicht glauben, dass solche Rechungen unbezahlt geblieben sein sollen. Doch das ist nicht sein einziges Problem – und offenbar nur das Symptom einer viel ernsteren Lage. Dem alternden und gesundheitlich angeschlagenen Patriarchen entgleitet zunehmend die Kontrolle über sein Lebenswerk. Seine Kinder führen sich schon auf, als sei er gar nicht mehr da. Und an irgendeiner undichten Stelle verschwinden riesige Summen Firmenkapital. Während die Vögel Weisheiten von den Bäumen pfeifen, stemmt sich Ivo mit aller verbliebenen Kraft gegen Betrüger und Möchtegernnachfolger.

Olmo Omerzu, 1984 in Sloweniens Hauptstadt Ljubljana geboren, studierte an der FAMU in Prag/Tschechien, wo er neben Kurzfilmen einen 40-minütigen Spielfilm inszenierte. 2011 schloss er sein Studium an der FAMU mit seinem ersten Spielfilm A NIGHT TOO YOUNG ab. Nach seiner erfolgreichen Premiere auf der Berlinale 2012 wurde der Film zu vielen Festivals eingeladen und mehrfach ausgezeichnet. 2016 führte er bei FAMILY FILM Regie, der in San Sebastian in der Sektion „New Directors“ uraufgeführt wurde. Sein Spielfilm WINTER FLIES feierte im Wettbewerb des Karlovy Vary International Film Festival 2018 seine Weltpremiere und lief auch im Internationalen Jugendfilm-Wettbewerb von exground filmfest 32.

Filmografie: 2012 A NIGHT TOO YOUNG, 2013 FORTRESS, 2016 FAMILY FILM, 2018 WINTER FLIES (ex 32), 2021 BIRD ATLAS

Kontakt

INTERNATIONALE PRESSE
Karina Korenblum
karina@cercamon.biz

PRODUKTION
Jiří Konečný
jiri@endorfilm.cz