VORTRAG von Dominik Meyer, Pro Asyl: MITTELMEER, DIE TÖDLICHSTE SEEGRENZE DER WELT

19.11.2020 19:00 – Murnau-Filmtheater

In dem Vortrag wird Dominik Meyer, Projektreferent in der Europaabteilung von Pro Asyl, auf die Aufnahmesituation von Geflüchteten in Italien und Malta eingehen sowie die aktuelle Lage im Mittelmeer erörtern. Seit 2015 sind dort laut Zahlen des UNHCR 16.097 Schutzsuchende ertrunken. Trotz des massenhaften Sterbens gibt es noch immer keinen europäischen, staatlichen Seenotrettungsdienst.