DER GEBURTSTAG


15.11.2019 22:00 – Caligari FilmBühne

Deutschland 2019 79 Min. OmeU

von Carlos A. Morelli

Drehbuch: Carlos A. Morelli, Kamera: Friede Clausz, Schnitt: Hannah Schwegel, Musik: Florian Sievers, Produzenten: Jonas Weydemann, Jakob D. Weydemann, Yvonne Wellie, Produktion: Weydemann Bros., ZDF Das kleine Fernsehspiel, Darsteller: Mark Waschke, Anne Ratte-Polle, Kasimir Brause, Finnlay Jan Berger, Anna Brüggemann, Knut Berger, Melanie Fouché

Der siebenjährige Lukas hat Geburtstag. In angespannter streitlustiger Stimmung organisieren die getrennt lebenden Eltern Matthias und Anna die große Kinderparty mit Pinata und Torte. Als immer gestresster Vater hat Matthias mal wieder das anstehende Vater-Sohn-Wochenende abgesagt und den versprochenen Zoobesuch verschoben. Lukas wünscht sich nichts sehnlicher, als den Babyelefanten zu sehen! Im Wohnzimmer toben die Kinder, in der Küche die Eltern: Als die Party vorbei ist, bleibt ein Junge übrig: Der kleine Julius wird von seinen Eltern nicht abgeholt. Matthias will den fremden Jungen eigentlich nur loswerden, doch die Ereignisse überschlagen sich, und eine Reise durch die Nacht beginnt. Angetrieben von seinem erwachenden Beschützerinstinkt, übernimmt er als Vater Verantwortung für den hilflosen Julius, und seine Augen öffnen sich schließlich auch für die Bedürfnisse seines eigenen Sohns.

Weitere Informationen: http://www.weydemannbros.com/filme/der-geburtstag

Carlos A. Morelli, 1977 in Uruguay geboren, studierte Filmregie an der dortigen Universidad ORT und Drehbuchschreiben an der Filmhochschule ESCAC in Barcelona/Spanien. 2009 erhielt er ein Stipendium für das Berliner Künstlerprogramm des DAAD. Mit seinem Kurzfilm WARISOVER gewann er 2011 den Arte-Kurzfilmpreis beim Filmfest Hamburg. Sein Langspielfilmdebüt MI MUNDIAL feierte 2017 im Wettbewerb des Busan Filmfestivals in Südkorea Premiere und wurde zum zweitgrößten Box-Office-Erfolg in der gesamten Kinogeschichte Uruguays.

Filmografie (Auswahl): 2011 WARISOVER (Kurzfilm), 2017 MI MUNDIAL, 2019 DER GEBURTSTAG

Auszeichnungen (Auswahl): Preis für den besten Film (Shanghai International Film Festival, China 2019), Prädikat „Besonders wertvoll“ (Deutsche Film- und Medienbewertung, Wiesbaden 2019)

Kontakt
Weydemann Bros.
Jonas Weydemann
Deutschland
info@weydemannbros.com
www.weydemannbros.com

Vorfilm

DER KÄPT’N