AUGENBLICKE – A BLINK OF AN EYE


Deutschland 2018 4 Min. o. Dial.

von Kiana Naghshineh

Drehbuch: Kiana Naghshineh, Kamera: Jan Robin Weiland, Animation: Janina Putzker, Kiana Naghshineh, Produktion: Filmakademie Baden-Württemberg, Darsteller: Constantin Petry, Cuyén Biraben

Drei Blickwinkel des selben Geschehens – ihrer, seiner und unserer.

Kiana Naghshineh studierte Animation an der Filmakademie Baden-Württemberg, wo sie mehrere Kurzfilme realisierte und an zahlreichen Projekten arbeitete. 2014 nahm sie in Paris an einem Austauschprogramm teil. AUGENBLICKE – A BLINK OF AN EYE (2018) ist ihr Abschlussfilm.

Filmografie: (Auswahl) 2012 MONSTERSINFONIE, 2013 HOLDING BROTHER’S HAND, 2014 DINOKID, 2015 CHOCOLATE, 2017 CREATURE PINUP, 2018 AUGENBLICKE – A BLINK OF AN EYE

Preise: Prädikat „Besonders wertvoll“ (Deutsche Film- und Medienbewertung, Wiesbaden 2018), Preis für die beste Kamera (Toronto Experimental, Dance & Music Film Festival, Kanada 2018), Gewinner in der Kategorie „Animation – Short“ (Sacramento Underground Film & Arts Festival, USA 2018)

Kontakt
Filmakademie Baden-Württemberg
Eva Steegmayer
Deutschland
eva.steegmayer@filmakademie.de
www.filmakademie.de