WILL YOU MISS ME?


Deutschland/Malta 2019 7 Min. o. Dial.
Welturaufführung

von Melissa Klingelhöfer

Konzept & Realisation: Melissa Klingelhöfer

Jedes Jahr sterben bis zu 58.000 Tierarten aus, ausgelöst vom Eingriff des Menschen in die Natur. Eine Umkehr ist dringend nötig.

Melissa Klingelhöfer, geboren 1987 in Rüsselsheim, studierte Kommunikationsdesign mit Schwerpunkt Fotografie, Film und Illustration an der Hochschule RheinMain in Wiesbaden. Von 2013 bis 2014 studierte sie in einem Erasmus-Jahr an der Universität von Malta in Msida und machte 2015 ihren Abschluss in Wiesbaden. Seitdem arbeitet sie als unabhängige Filmemacherin und Komponistin sowie als freie Mitarbeiterin in den Bereichen Filmschnitt, Fotografie, Design und Illustration. Mit ihrem Film LEBENS*WERT gewann sie 2015 den Wiesbaden-Special – Kurzfilm-Wettbewerb von exground filmfest. 2017 stellte sie mit GRENZEN ZUR STILLE ihren ersten langen Dokumentarfilm fertig.

Kontakt
Melissa Klingelhöfer
Deutschland
info@melissaklingelhoefer.de
www.melissaklingelhoefer.de

Karten online kaufen

Spielzeiten und Karten für diesen Film finden Sie unter WIESBADEN-SPECIAL – KURZFILM-WETTBEWERB