BEATS


21.11.2019 17:30 – Caligari FilmBühne

Großbritannien 2018 96 Min. Omd+eU

von Brian Welsh

Drehbuch: Brian Welsh, Kieran Hurley, Kamera: Benjamin Kracun, Schnitt: Robin Hill, Musik: Stephen Hindman, Penelope Trappes, Produzentin: Camilla Bray, Produktion: Rosetta Productions, Darsteller: Lorn Macdonald, Cristian Ortega, Laura Fraser

Schottland im Sommer 1994: Die besten Freunde Spanner und Johnno wachsen Tür an Tür in einer Arbeitersiedlung in einer Kleinstadt auf. Das politische Klima ist aufgeheizt – Versammlungsverbote sollen Zusammenstöße zwischen Rebellen und Polizei verhindern. Auf dem Weg zu einem illegalen Underground-Rave reisen die Jungs in eine Unterwelt der Anarchie, bevor sie das Leben in verschiedene Richtungen führen wird. Eine unvergessliche Nacht.

„In einem fast mythisch anmutendem Monochrom aufgenommen, eignet sich die Schwarz-Weiß-Ästhetik perfekt für die fantastische und unverwüstliche Ideologie der Jugend. Johnno und Spanner werden durch ihr etwas problematisches Familienleben erwachsen, aber sie sind jung, frei und zusammen, so dass alles möglich scheint.“ (cinemaperspective.com)

Weitere Informationen: http://www.thefestivalagency.com/movies/detail/1226

Brian WELSH, geboren 1981 in Falkirk/Schottland, begann seine Karriere als Cutter für Dokumentationen, bevor er die National Film and Television School in London besuchte. Im Jahr 2009 gab er mit KIN sein Regiedebüt. Nach seinem Abschluss wurde er vom britischen Filmverleih Curzon Artificial Eye beauftragt, einen Spielfilm mit kleinstem Budget zu drehen; daraus entstand IN OUR NAME (2010). Er hat mehrere Fernsehdramen inszeniert und zahlreiche Preise gewonnen, darunter einen Emmy Award für seine Episode der TV-Serie BLACK MIRROR. BEATS ist sein zweiter Spielfilm.

Filmografie (Auswahl): 2009 KIN, 2010 IN OUR NAME, 2011 BLACK MIRROR (TV-Serie – Folge „The Entire History of You“), 2014 GLASGOW GIRLS (TV-Film), 2016 THE RACK PACK, 2018 BEATS

Kontakt
The Festival Agency
Elodie Dupont
Frankreich
ed@thefestivalagency.com
www.thefestivalagency.com

Vorfilm

MOTTEN