RAUS


21.11.2018 10:30 – Caligari FilmBühne

Deutschland 2018 102 Min. OF

von Philipp Hirsch

Drehbuch: Philipp Hirsch, Thomas Böltken, Kamera: Ralf Noack, Schnitt: Jan Ruschke, Produktion: Ostlicht Filmproduktion, Produzenten: Marcel Lenz, Guido Schwab, Darsteller: Matti Schmidt-Schaller, Tom Gronau, Milena Tscharntke

Als Glocke die protzige Karre eines stadtbekannten Zuhälters anzündet, wird er ertappt und gefilmt. Er entkommt, doch sein Video geht durch die Medien. Spontan schließt er sich jugendlichen Aussteigern an. Sie haben sich im Netz verabredet, einem Mann namens Friedrich zu folgen, der in den Bergen lebt und die Zukunft in der Rückbesinnung zur Natur sieht. Zunächst erlebt Glocke Glück pur, doch dann nimmt der Trip eine unvorhersehbare Wendung.

„In den Rollen der jungen Aussteiger, die sich nach absoluter Freiheit sehnen, glänzen Newcomer Matti Schmidt-Schaller, Tom Gronau, Milena Tscharntke, Matilda Merkel und Enno Trebs. Das Drehbuch hat Regisseur Philipp Hirsch gemeinsam mit Thomas Böltken geschrieben. Entstanden ist junges deutsches Kino in Bestform und ein Roadmovie, das das Lebensgefühl der Generation Z in kraftvollen und sinnlichen Bildern einfängt.“ (Presseheft)

Philipp Hirsch wurde 1973 im sächsischen Crimmitschau geboren. Von 1993 bis 1998 studierte er Produktdesign an der Bauhaus-Universität Weimar. Darüber hinaus erhielt er von der Bauhaus-Universität von 1999 bis 2003 ein Stipendium im Fachbereich Animationsfilm. Seit 1997 ist er selbstständig tätig im Bereich Video/Animation. Er realisierte bereits zahlreiche international ausgezeichnete Kurz- und Experimentalfilme sowie Musikdokumentationen und -videos für international auftretende Bands.
RAUS ist sein Kinofilm-Spielfilmdebüt.

Filmografie (Auswahl): 2004 IN, 2005 HÜTTE; INSIDE, 2013 HUNTERS WILL BE HUNTED, 2016 MAN BEHIND THE SUN (beides Musikvideos), 2018 RAUS

Kontakt
farbfilm verleih
Alexander Masche
Deutschland
a.masche@farbfilm-verleih.de
www.farbfilm-verleih.de