THE FIRST DEATH OF JOANA [A PRIMEIRA MORTE DE JOANA]

16.11.2021 17:00 – Caligari FilmBühne

Brasilien/Frankreich 2021 91 Min. portug.-dt. OmdU
Rhein-Main-Premiere

von Cristiane Oliveira

Drehbuch: Cristiane Oliveira, Gustavo Galvão, Sílvia Lourenço, Kamera: Bruno Polidoro, Schnitt: Tula Anagnostopoulos, Produktion: Cristiane Oliveira, Aletéia Selonk, Produzent: Epicentre Films, Okna Produções, Darsteller: Letícia Kacperski, Isabela Bressane, Joana Vieira

Spätsommer 2007, im Süden Brasiliens: Die 13-jährige Joana will herausfinden, warum ihre Großtante Rosa mit 70 Jahren starb, ohne jemals mit einem Mann ausgegangen zu sein. Ermutigt von ihrer Freundin Carolina, beginnt sie mit Nachforschungen über Rosas Vergangenheit. Während sie beobachtet, wie die älteren Frauen in ihrer Familie Intimität erleben, erfährt Joana langsam etwas über ihre eigenen Sehnsüchte.

Im Stillen beginnt sie, sich mit den Werten ihrer Gemeinschaft auseinanderzusetzen – Nachkommen deutscher Siedler. So wie sie sich persönlich verändert, so verändert sich auch die Landschaft der Lagunenregion: Riesige Windturbinen stehen für ein Universum, in dem die Zeit eigentlich nicht stehen bleibt. Und doch vergeht sie langsam: Cristiane Oliveiras zweiter Spielfilm hat einen ganz eigenen Klang und Rhythmus und entwickelt einen hypnotischen Sog.

Cristiane Oliveira, geboren in Porto Alegre/Brasilien, gab ihr Spielfilmdebüt mit NALU ON THE BORDER, der auf den Internationalen Filmfestspielen Berlin seine internationale Premiere feierte und 20 Preise gewann. Ihr zweiter Spielfilm, THE FIRST DEATH OF JOANA, feierte seine Premiere auf dem International Film Festival of India und erhielt ebenfalls einige Preise. Derzeit arbeitet sie an ihrem dritten Spielfilmprojekt, UNTIL THE MUSIC IS OVER.

Filmografie: 2004 MESSALINA, 2009 GUESTS (beides Kurzfilme), 2016 NALU ON THE BORDER, 2021 THE FIRST DEATH OF JOANA

Auszeichnungen (Auswahl): Global Vision Award für den besten Film (Cinequest San Jose Film Festival, USA 2021), Golden Kikito für den besten Schnitt und die beste Kamera (Gramado Film Festival, Brasilien 2021)

Kontakt
Patra Spanou
Film Marketing & Consulting
Deutschland
film@patraspanou.biz
www.patraspanou.com