Jobangebot: Leitung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (15.9. bis 15.12.2021)

Als Leiter/-in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit gehören folgende Aufgaben zu Ihrem Verantwortungsbereich:

  • Planung, Erstellung, Umsetzung und Überwachung einer PR-/Presse-Strategie, einschließlich Social-Media-Kanälen
  • Erste/-r Ansprechpartner/-in für Presseanfragen im Vertragszeitraum
  • Umsetzung Social-Media-Plan, Auswahl von Bildern und Themen
  • Regelmäßige Postings auf Facebook und Instagram (inkl. Storys und „Sponsored Posts“) und Reporting von Statistiken
  • Erstellung, Abstimmung und Versand von Pressemitteilungen
  • Aufbau und Pflege gezielter Kontakte zu (Film-)Journalisten zwecks Berichterstattung in festivalrelevanten Medien (Print/TV/Radio/online)
    • Akquise, Organisation und Koordination von Presseanfragen, Interviews etc.
      • Betreuung der Presse zu wichtigen Veranstaltungen des Festivals vor Ort
      • Betreuung der Website von exground filmfest: Pressemitteilungen, tägliche News während des Festivals, eine Fotogalerie kurz nach dem Festival
    • Verwaltung der Pressematerialien; Auswahl und Bereitstellung von Filmstills
      • Organisation und Betreuung der Programmpressekonferenz am 21. Oktober 2021 vor Ort inklusive Erstellen von Pressemappen sowie Nachbereitung
    • Betreuung von Medienpartnerschaften
      • Fotokoordination sowie Auswahl und Bearbeitung geeigneter Bilder für die Website/Social-Media-Kanäle; Auswahl der Festivalbilder
      • Pflege des Presseverteilers, inklusive Eintragung neuer Pressekontakte
      • Erstellen des Pressespiegels für den Druck kurz nach dem Festival.

    Vor diesem Hintergrund wäre es ideal, wenn Sie folgende Voraussetzungen mitbringen würden:

    • Erfahrung in der Filmfestival- oder Kinoarbeit vorteilhaft, aber nicht Voraussetzung
    • Sehr gute Deutschkenntnisse, gute Englischkenntnisse
    • Sehr gute Computerkenntnisse (MS Office, Datenbankanwendung)
    • Eigeninitiative, Organisationstalent und hohe Einsatzbereitschaft
    • Teamfähigkeit und Freude am Umgang mit Menschen
      • Ausgeprägte Kommunikationsstärke, Zuverlässigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit
    • Gepflegtes Äußeres sowie freundliches und sicheres Auftreten
      • Bereitschaft, auch am Wochenende, an Feiertagen und in den Abendstunden zu arbeiten

    Für die Leitung der Pressearbeit schließen wir mit Ihnen einen Vertrag als freie/-r Mitarbeiter/-in mit einer Laufzeit von Mitte September bis Mitte Dezember 2021. Unser Wunsch ist es, dass Sie in erster Linie im Homeoffice arbeiten.

    Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann schicken Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis 8. August 2021 an orga@exground.com oder an den Wiesbadener Kinofestival e. V., Ernst-Göbel-Straße 27, 65207 Wiesbaden.

    Weitere Infos zum exground filmfest finden Sie unter www.exground.com, nähere Infos zur ausgeschriebenen Stelle erhalten Sie unter Telefon 0611 1748227.

    hier nochmal als PDF: Stellenausschreibung Pressearbeit(15.9. bis 15.12.2021)

    Archiv