Assistenz exground youth days (16.9. bis 30.11.2019)

exground filmfest gehört zu den größten und wichtigsten Filmfestivals in Hessen – mit sehr guter Resonanz weit über die Landesgrenzen hinaus. Jedes Jahr im November zeigt das internationale Filmfestival in Wiesbaden in der Caligari FilmBühne und in weiteren Spielorten rund 200 Lang- und Kurzfilme aus aller Welt und bietet außerdem Ausstellungen, Filmemachergespräche, Konzerte und Partys. Im Jahr 2018 besuchten über 13.500 Zuschauer das exground filmfest – darunter rund 200 akkreditierte Journalisten, Fachbesucher und Gäste aus der Filmbranche.

Im Zuge des großen Erfolgs bei Publikum und internationalen Fachbesuchern wurde 2004 zusätzlich ein Jugendfilmfestival ins Leben gerufen: die exground youth days –ein Festival im Festival, mit internationalen Filmproduktionen über, mit und speziell für Jugendliche. In diesem Zusammenhang geht es darum, Ideen für das Zielgruppenmarketing zu entwickeln, die bereits dafür vorliegenden Verteiler zu aktualisieren, das diesjährige Programm bei Jugendlichen in Wiesbaden und Umgebung zu bewerben und in der Presse/im Internet zu vermarkten. Dabei sind umfassende Erfahrung mit Social Media unabdingbar, weil Ihr auch für die laufende Pflege zum Beispiel unseres Auftritts auf Facebook und Instagram zuständig seid. Einen zunehmend höheren Stellenwert nimmt auch die Zusammenarbeit mit Schulen ein: In diesem Zusammenhang gilt es, Kontakte zu entsprechenden Lehrern und Schülervertretern zu knüpfen bzw. zu intensivieren – und Ideen zu entwickeln, wie wir das Programm der exground youth days auch an der ein oder anderen Schule vorstellen können. Zu Euren Aufgaben gehört auch, bei der Auswahl der Jugendjury für den „youth days – Internationalen Jugendfilm-Wettbewerb“ mitzuwirken, entsprechende Infomappen zu erstellen – sowie im Vorfeld des Festivals die Reisemodalitäten mit den eingeladenen Gästen zu klären (in enger Zusammenarbeit mit der Gästebetreuerin) sowie die Filmemacher und die Jugendjury während des Festivals mitzubetreuen.

Wenn Ihr filmbegeistert und stressresistent seid sowie die gängigen PC-Programme (Word und Excel) und den Umgang mit den sozialen Netzwerken sicher beherrscht, bringt Ihr gute Voraussetzungen mit. Wenn Ihr Euch zudem durch Organisationsgeschick, Teamfähigkeit, Kreativität, hohe Flexibilität sowie große Sorgfalt und Zuverlässigkeit auszeichnet – umso besser. Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse setzen wir voraus. Von Vorteil sind Erfahrungen in den Bereichen Organisation, Büro und/oder Presse-/Öffentlichkeitsarbeit.

Als ehrenamtlich organisiertes Filmfestival können wir zwar keine Bezahlung bieten, aber eine spannende und vielfältige Tätigkeit, internationale Festivalatmosphäre und die Mitarbeit in einem erfahrenen und hochmotivierten Team.

Neugierig geworden? Dann schickt Eure Bewerbungen für die Assistenz exground youth days bitte bis 15. August 2019 an festival@exground.com oder an Wiesbadener Kinofestival e. V., Stichwort: Praktikum, Ernst-Göbel-Straße 27, 65207 Wiesbaden.

Weitere Infos zu exground filmfest unter www.exground.com, nähere Infos zur Praktikumsstelle unter Telefon (06 11) 1 74 82 27.