exground filmfest 32 – Tag 1 / Eröffnung 15. November


Feierliche Eröffnung mit brasilianischem Mystery-Thriller / Der Geburtstag / Party mit DJ MAM (Rio de Janeiro)

Das Warten hat ein Ende: Heute Abend um 19 Uhr startet exground filmfest in seiner 32. Ausgabe mit der Deutschland-Premiere des brasilianischen Mystery-Thrillers THE FATHER’S SHADOW [A SOMBRA DO PAI] von Gabriela Amaral Almeida in der Caligari FilmBühne. Dieser sowie weitere ausgewählte Filme aus dem diesjährigen Länderschwerpunkt Brasilien laufen übrigens noch einmal im Nachspiel in Frankfurt oder Darmstadt.

Gleich im Anschluss zeigen wir um 22 Uhr Carlos A. Morellis DER GEBURTSTAG, in dem ein Kindergeburtstag in einem heillosen Durcheinander endet. Der Film ist mit den anderen Filmen der Reihe Made in Germany“ im Rennen um den Gefangenen-Jurypreis DAS BRETT, zum vierten Mal verliehen von Insassen der JVA Wiesbaden.

Wer dann noch nicht genug hat, darf sich ab 22 Uhr bei der Eröffnungsparty mit DJ MAM aus Rio de Janeiro im Kulturzentrum Schlachthof e.V. bei sommerlichen Vibes (und Beats) verausgaben. Muito bom!